Land BaWü hat’s geschafft: Krebsbachtalbahn am Ende

21 04 2009

SWEG-Twg Krebsbachtalbahn

SWEG-Twg Krebsbachtalbahn

Die Rhein-Neckar-Zeitung berichtet: „Am 31. Juli ist definitiv Schluss“. Norbert Kuhnle von der baden-württembergischen Nahverkehrsgesellschaft lässt keinen Zweifel daran, dass in 100 Tagen letztmals ein SWEG-Triebwagen auf der Krebsbachtalstrecke unterwegs sein wird – zumindest im Linienverkehr. Abgesehen vom Testbetrieb des Mosbacher Lokomotivenbauers Gmeinder, werden nur noch zum 650. Dorfjubiläum von Untergimpern, außerdem bei der einen oder anderen „Abschiedsfahrt“ von organisierten Eisenbahnfreunden Züge auf der Nebenstrecke unterwegs sein. Damit ist auch die Idee, eine abgespeckte Version von Wochendverkehr zu installieren, vom Tisch. Bis zuletzt habe es immer wieder Gespräche über eine Aufrechterhaltung des Bahnbetriebs gegeben, schildert Norbert Kuhnle. Aber es sei dabei „nichts Konkretes“ herausgekommen. Das Land jedenfalls wird keinen Auftrag zur weiteren Bedienung der Strecke erteilen.

Und ein weiterer Artikel vom Juli 2009.
Zur Erinnerung: Die für die Bahnstrecke verantwortliche SWEG gehört mehrheitlich dem Land Baden-Württemberg!


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: